SportMED Plus

„Balance zwischen Körper, Geist und Seele als Mittelpunkt der Rauminszenierung“

Die Einschränkung von Bewegung bedeutet einen Verlust von persönlicher Freiheit und eine bisweilen massive Beeinträchtigung der Lebensqualität! Mit der neuen Gemeinschaftspraxis SportMED PLUS im Vita Club Salzburg Süd, deren Schwerpunkt auf der Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates liegt ergibt sich folglich eine perfekte Symbiose aus Training und Therapie, alles unter einem Dach.

Diesem architektonisch ganzheitlichem Ansatz verschrieben, welches den Raum und das Körperempfinden als Einheit im Blick hat, konnte in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Mutant Arch.Media eine ästhetische Therapie- und Raumphilosophie realisiert werden.

„Balance zwischen Körper, Geist und Seele als Mittelpunkt der Rauminszenierung“

Helle Farbwelten, natürliche Materialien, angepasste Lichtstimmungen im Warte- und Ordinationsbereich bilden hier die Essenzen für eine klar formulierte Raumstruktur und schaffen einen Dialog zwischen vorherrschender Bestands Architektur und neuer Formensprache.

Innenarchitektur: Mutant Arch.Media, Salzburg, Österreich, www.mutant.at

Standort: Vita Club Salzburg, Alpenstraße 95-97 Salzburg, Österreich

Fotos: Marina Ganitzer