Lichtkonzepte für Zahnarztpraxen.

 

„Zahnarztpraxen können durch die richtige Beleuchtung einen spürbaren Mehrwert für ihre Patienten schaffen.“

Die passende Lichtintensität, Lichtfarbe und die gleichmäßige Verteilung des Lichts können entscheidend sein, wenn es darum geht, Wohlbefinden und Vertrauen bei Patienten hervorzurufen – sie sollen sich sicher und aufgehoben fühlen. Nicht nur Patienten profitieren von optimalen Lichtkonzepten: Auch das Praxisteam und der Zahnarzt selbst arbeiten viele Stunden in der Lichtumgebung der Zahnarztpraxis, die sich auch auf deren Wohlbefinden, Konzentration und den Behandlungserfolg auswirkt.

„Jedes Lichtkonzept erfordert Planung und gestalterische Vorstellungskraft, sonst ist Licht zu hell, zu dunkel oder einfach unangenehm.“

Um die Beleuchtung optimal zu gestalten, erarbeiten wir für unsere Kunden Lichtkonzepte, die auf individuelle Bedürfnisse – wie die einer Zahnarztpraxis – zugeschnitten sind. Eine Zahnarztpraxis lässt sich in verschiedene Lichtzonen einteilen: den Warteraum, Flurbereiche, Behandlungsraum und den Bereich der Beleuchtung der Mundhöhle. Entscheidend bei der Ausleuchtung der Zonen ist nicht die Quantität, sondern die Qualität, denn einfach nur viel und starkes Licht hilft nicht dabei, besser zu sehen. Der Zahnarzt braucht einerseits perfekte Lichtverhältnisse für eine optimale Sicht, die es ihm ermöglicht, exakt und ermüdungsfrei zu sehen und die Situation im Mund des Patienten zu erkennen. Andererseits darf das Licht nicht so hell sein, dass Lichtreflexe entstehen. Hinzu kommt, dass ein CRI-Wert von 90 aufrechtzuerhalten ist, um Farben und Strukturen so naturgetreu wie möglich zu erkennen.

Für uns als Innenarchitekturbüro hat Licht und Architektur eine enge Symbiose, den das eine setzt das andere voraus.
Informieren Sie sich unverbindlich, wir unterstützen Sie gerne dabei Ihr individuelles Lichtkonzept zu erstellen.

Vorteile

* Indivduelle Lichtkonzepte, angepasst an Ihre Bestandsarchitektur
* rasche Umsetzung in Planung und Ausführung
* keine langen Unterbrechungen durch aufwendige Umbau Maßnahmen
* Kosten Transparenz