Fachzahnarzt Dr. Wiener

Wiener Prophylaxe
INTO THE PURE WHITE. „Für Patienten ist eine Wohlfühlpraxis eine Kombination aus medizinischer Kompetenz, Freundlichkeit der Praxisbelegschaft sowie einer ästhetisch hochwertigen architektonischen Praxisgestaltung.“ Diesem ganzheitlichem Ansatz verschrieben, welches den Raum, die Behandlung und das Wohlempfinden als Einheit definiert, konnte in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Mutant Arch.Media eine moderne Zahnarztpraxis mit Beauty- und Prophylaxe Einheit realisiert werden. Ein intensives Auseinandersetzten, Hinterfragen, Lösungsansätze erarbeiten,

RFW 8

RFW8Intro2
One eye sees, the other feels.   ( Paul Klee ) In Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Mutant Arch. Media wurde in Salzburg/Aigen eine Wohnwelt gestaltet, die weit weg vom Allerlei und nah an dem ist, was Wohnen bedeuten kann: Ein Erlebnis. RFW 8 ist ein Luxusappartement-Projekt der Bull Bau GMBH mit 8 Wohneinheiten in ruhiger Umgebung angrenzend an ein Naturschutzgebiet in der Nähe von Salzburg. Die untere Wohnebene mit Zugang, Büro, Gästezimmer und -bad, befindet sich auf Straßenniveau und wurde als klimatischer Puffer ausgeführt. An zwei Seiten wurde ein Lichthof

SportMED Plus

Sportmed-plus01
"Balance zwischen Körper, Geist und Seele als Mittelpunkt der Rauminszenierung" Die Einschränkung von Bewegung bedeutet einen Verlust von persönlicher Freiheit und eine bisweilen massive Beeinträchtigung der Lebensqualität! Mit der neuen Gemeinschaftspraxis SportMED PLUS im Vita Club Salzburg Süd, deren Schwerpunkt auf der Behandlung von Beschwerden des Bewegungsapparates liegt ergibt sich folglich eine perfekte Symbiose aus Training und Therapie, alles unter einem Dach. Diesem architektonisch ganzheitlichem Ansatz verschrieben, welches den Raum und das Körperempfinden

Loft B

Loft B 00
"Vom Stall zum Loft" Ausbau eines landwirtschaftlichen Bestandsobjektes auf ca. 300 Quadratmeter Wohnfläche. Alles wurde so geplant, dass die Räume Wärme ausstrahlen. Die umgebende Natur wird als gestalterisches Element nach innen geholt und in Szene gesetzt. Traditionsreiche, grobe Materialien stehen einer feinen, zeit- und schnörkellosen Formgebung gegenüber. Der Textur-Mix aus edlen Materialien wie Leder, Holz, Stein und Glas verleiht dem Raum und seiner Vielzahl an Details eine magische Anziehungskraft. Im offenen Wohnraum wurde eine spezielle Wandverkleidung in

Kieferorthopädie Dr. Scherer

2DRS_Praxis_01
"Lachen ist Leben – wir machen es schöner!" Jeder Mensch ist einzigartig. Jedes Gesicht, jeder Mund, jeder Zahn ist ein Unikat. Dieser Einzigartigkeit verschrieben konnte in Zusammenarbeit von Dr. Alexandra Scherer mit Mutant Arch.Media eine Innenarchitektur ausgearbeitet werden die typischen Kieferorthopädien trotzt und für ein gewaltiges WOW! Erlebnis sorgt. Empfangen wird der Patient an einer großzügig und offen gestaltete Empfangstheke. Zugewiesen an den Wartebereich oder direkt zu den Behandlungseinheiten, folgt der Patient einer amorphen Wegführung in die nach

Monkey´s Heaven

Monkeys Heaven 01
"Save the Monkey´s" Das erfolgreiche Monkey´s Heaven Konzept ist seit zehn Jahren fixer Bestandteil und Treffpunkt der Top-Gastroszene am Obertauern im Salzburger Land. Der stetige Impuls der Gastgeber, neue Trends zu bringen und sich den Bedürfnissen der Gäste anzupassen hat das Monkey´s Heaven zu dem gemacht, was es heute ist: Eine extravagante Cocktailbar mit über 250 Cocktails und internationalem Publikum am Puls der Zeit. Nach der Übersiedlung im Jahr 2005 in die neuen größeren Räumlichkeiten des Hotel Riegele Royal, wurde der gesamte

Discothek Apollon

Disco Apollon Mutant01
Think Forward! Nach der bereits erfolgreichen Zusammenarbeit im Jahr 2005 wurde die Firma Mutant Arch.Media erneut von den erfolgreichen Gastronomen H&M. Preiser für die Planung und Umsetzung eines besonderen Design Konzeptes für die Discothek Apollon beauftragt. Die Inspirationsquelle für die Neugestaltung war eine Quintessenz aus Pop Art, Graffiti und der Vision aus medial bekannten Motiven und Objekten eine neue transformierte und dekontextualisierte Darstellung an den Wandbereichen zu visualisieren. “Be your own rockstar and rock your own world